Karriere Kontakt Kontakt Downloads Downloads

Allgeier CORE GmbH

Niederlassung Kiel
Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel
T: +49 431 53 03 39 90
F: +49 431 53 03 39 99 info@docsetminder.de
Live-Demo

Stelle - Abteilung - Hauptabteilung - Bereich - Leitungsorgan

Die Aufbauorganisation bildet gemeinsam mit der Ablauforganisation die formelle Organisationsstruktur eines Unternehmens oder einer Behörde. Eine Aufnahme und Dokumentation der Aufbau- und Ablauforganisation ist bei der Etablierung eines Integrierten Managementsystems absolut unerlässlich. Sie ist erforderlich bei der Identifikation und Betrachtung der Unternehmensziele, Unternehmenswerte, Aufgaben der organisatorischen Einheiten, Verantwortlichkeiten, gegenseitigen Abhängigkeiten (Wechselwirkung), möglichen Risiken und für die Definition des Geltungsbereichs. Die Aufbauorganisation befasst sich mit der Strukturierung des Unternehmens oder der Behörde und beschreibt die organisatorischen Einheiten und deren Beziehung zueinander. Die kleinste organisatorische Einheit (ein Grundelement) eines Unternehmens oder einer Behörde ist die Stelle. Die wesentlichen Eigenschaften der Stelle sind u.a. die Stellenbeschreibung und der Stelleninhaber, dem bestimmte Aufgaben, Befugnisse und Verantwortungen zugeteilt werden. Die Stelleninhaber sind ein wesentlicher Faktor, der einen unmittelbaren Einfluss auf die betrieblichen Risiken haben kann. Eine oder mehrere Stellen mit vergleichbaren oder zusammenhängenden Aufgaben bilden zusammengefasst eine organisatorische Einheit (z.B. eine Abteilung oder Bereich). Die organisatorischen Einheiten können wie folgt hierarchisch aufgelistet werden:

  • Stelle
  • Abteilung
  • Hauptabteilung
  • Bereich
  • Leitungsorgan